Aktuelles

 

 

Am Donnerstag, den 18.11.2021 gab der
Frauenchor Cantare ein Fensterkonzert für
Holas Ambulante Intensiv- und Beatmungspflegein Iseringhausen.

Der Chor beteiligte sich damit an der Aktion „Mit Mut der Krise trotzen“ des Landtags NRW.

Eine Auswahl von 7 Liedern aus dem breitgefächerten Repertoire wurde vorgetragen, allesamt Lieblingslieder der Sängerinnen. Der musikalische Bogen reichte von „Weit, weit weg“ über „Für Frauen ist das kein Problem“ bis „Alta trinita beata“. Auch etwas adventliches war dabei: Es wird schon glei` dumper. Und da es das tatsächlich wurde, erzeugten die mitgebrachten Lichter eine besondere Atmosphäre.

Allen Sängerinnen hat der Vortrag viel Spaß gemacht und wir hoffen, auch den
Einwohner*innen und Mitarbeiter*innen der Einrichtung damit eine kleine Abwechslung und Freude in ihren Alltag gebracht zu haben.

 

 

*

 

 

Mit einem Ständchen überraschte der Frauenchor Cantare den MGV Iseringhausen im Anschluss an deren Probe am 26. Oktober. Da die Jubiläumsfeierlichkeiten zum 50jährigen Bestehen des Männgergesangvereins leider den strengen Vorgaben der Corona-Verordnung zum Opfer fielen, wollten die Frauen zumindest auf diesem Wege mit einem zünftigen Gesang gratulieren.

Die 116 seitige Vereins-Chronik des MGV, die zum Anlass des Jubiläums erschienen ist, ist bei den Vorstandsmitgliedern erhältlich. Auf lebendige Weise, mit vielen Bildern unterlegt wird hier das jahrzehntelange Vereinsleben geschildert.